In dem Video werden einige Sequenzen des Events, 7. Beachvoleyballturnier der G+H Fassadentechnik gezeigt. Sie wurden mit einem professionellen Hexacopter aufgezeichnet, der zunächst die Spielfelder in 30Metern Höhe umrundet und später an einer Seite neben den Spielfeldern sinkt schwebt und dabei das Geschehen aufzeichnet. Für Kenner oder Interessierte ist besonders am Ende des Videos sowohl an den Flaggen als auch an den Büschen rechts unten im Bild zu erkennen,dass es keineswegs Windstill war, sondern das der Wind immer wieder in Böen heftig auffrischte. Erstaunlich wie gut der Hexacopter und die Kamerasteuerung die Störungen ausgeglichen haben.
© Helmut Adler fotodesigner.org und schrägluftbilder.info

Die Hintergrundmusik wurde mit einem Sequenzer nach dem Song Fun Fun Fun von den Beachboys erstellt, es handelt sich also um eine Coverversion.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…