Der Spot zur KitKat-Kampagne von Greenpeace.

"In Indonesien verwüsten Konzerne wie Sinar Mas riesige Flächen Urwald, um Plantagen anzulegen. Ihr Motiv: das schnelle Geld dank Palmöl. Ein großer Abnehmer dieses Öls ist der Multi Nestlé, unter anderem für seinen Schokoriegel KitKat. Wir meinen: KitKat ist entbehrlich, der Urwald nicht."

Alle Infos:
greenpeace.de/themen/waelder/kampagnen/tatort_regenwald/

Reaktion von Nestlé und mehr:
blog.greenpeace.de/?s=nestle

Englische Version:
vimeo.com/10236827

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…