Iden­ti­tät [idɛntiˈtɛːt]. Bedeutung: Echtheit einer Person oder Sache; völlige Übereinstimmung mit dem, was sie ist oder als was sie bezeichnet wird.

Die vier jungen Künstlerinnen Julia Gawlik, Leah Hautermans, Laura Heinen und Anja Lynen sind in der Grenzregion aufgewachsen. Sie sind Mitte zwanzig, gehören zu der Altersgruppe, die von den Medien als Generation "maybe" bezeichnet wird. Die ganze Welt steht ihnen – zumindest in der Theorie – offen, doch die endlosen Optionen können einen auch erdrücken. Selbstfindung hat einen neuen, größeren Entfaltungsrahmen bekommen, die eigene Identität konnte nie von so vielen verschiedenen Faktoren beeinflusst und geprägt werden wie heutzutage.

In ihrer Ausstellung "Identity" haben die vier Künstlerinnen sich mit dieser Problematik auseinandergesetzt. Sie geben Einblicke in das Innenleben junger Menschen, die ihren Platz in der Welt finden wollen, geprägt vom Reiz der endlosen Freiheit und Grenzenlosigkeit aber auch von Unsicherheit und Selbstzweifeln.

facebook.com/identityexposition

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…