1996 tauchten in Kalifornien überall Elektroautos auf. Sie waren leise und schnell, verursachten keine Abgase und fuhren ohne Benzin. 6 Jahre später waren sie wieder verschwunden, so schnell und lautlos wie sie aufgetaucht waren. 10 Jahre später haben wir Krieg in Ölländern, steigende Ölpreise, globale Erwärmung.....und trotzdem wurden all diese Autos zerstört.
Mangelndes Kundeninteresse oder Interessenkonflikt der Auto- und Ölindustrie?
Dieser Dokumentarfilm zeigt die Geburt eines der ersten serientauglichen Elektroautos (EV1) und wie es trotz monatelanger Aktionen von Bürgerbewegungen und Kunden zwar zurückgefordert, aber dennoch verschrottet wurde.
whokilledtheelectriccar.com

eMobilität-Studie des Deutschen Clean Tech Instituts - jetzt kostenlos herunterladen: bit.ly/9EBoC9

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…