Agonie ist im Rahmen meiner Abschlussarbeit an der TU Ilmenau entstanden. Der Film besteht aus zwei Sequenzen, mit welchen der Zusammenhang zwischen Kameraeinstellung (im Besonderen der Point of View Einstellung)und der Empathie des Zuschauers erforscht wurde.

AGONIE was produced in context of my final paper at the Technical University of Ilmenau. I wanted to explore the coherence between camera perspective (specially the Point of View-Shot) and the viewer's empathy.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…