"Thumper" ist der Code-Name für den Sun Fire X4500 Server. Oder Storage. Servage? Oder Storver? Die Maschine hat nämlich 48 SATA-Platten (also Storage) und 2 Dual-Core Opterons und 4 GBE Schnittstellen (also Server). Zusammen ergibt das einen Hybriden mit unbegrenzten Möglichkeiten, mit 24TB in 4 Rack-Units für nur ca. 2$/GB.

"Immer noch zu teuer für unsere Entwickler" meint der Chef in diesem Video:

Dort zeigen wir nämlich, wie man mit Solaris ZFS und 12 billigen USB Memory Sticks einen "Thumper für Arme" bauen kann.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…