Gestern abend haben wir ein bißchen mit nicht-newton'schen Fluiden rumexperimentiert.

Grundlegend handelt es sich dabei im Speisestärke mit Wasser vermischt. Ein Verhältnis von 3 Teilen Stärke zu 2 Teilen Wasser soll laut Internet ganz gut funktionieren. Aber man merkt es auch so beim Zusammenrühren, wann es gut funktioniert.

Nähere Beschreibung auch unter: blog.udz-net.de/wissenschaft-fuer-zuhause-nicht-newtonsche-fluide/

Informationen zu den Eigenschaften von nicht-newton'schen Fluiden gibts in der Wikipedia: de.wikipedia.org/wiki/Nichtnewtonsches_Fluid

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…