Wie "sieht" ein Seher eigentlich? Und wie beeindruckt man Frauen in Burkina Faso?

Nichts läuft so wie gedacht im Entwicklungsprojekt. Deshalb nimmt Philipp Barth seine Kamera und dokumentiert das Leben der Leute rund um das Dorf Goundi - subjektiv und direkt.

Ein ehrlicher und humorvoller Blick auf ein Land, in dem jeder Wille zur Veränderung leicht an seine Grenzen stößt.

Garantie: Keine weißen "Experten" kommen zu Wort!

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…