[ Kurzfilm | 11:10 min. | 2006 ]
Was wäre, wenn man einen geliebten Menschen zurück aus dem Jenseits holen könnte? Für Hans-Peter Rabinowski klingt das nach dem Tod seiner Mutter mehr als verlockend, denn er weiß nicht so recht sich ohne seine gerade verstorbene Mutter im Leben zu Recht zu finden. So geht er auf das Angebot einer dubiosen Firma ein, um seine Mutter zurückzuholen. Doch Mutter Else kehrt versehentlich als 7 –jähriges Mädchen zurück. – Der Muttertag geht nach hinten los.

Buch: Young-Mi Kuen, Katharina Tillmanns
Kamera: Etienne Kordys
Szenenbild: Thorsten Klein, Katia Kandziora
Musik: Julia Klomfaß

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…