Das Internationale Neujahrs-Varieté der OVAG findet alljährlich im Januar in Bad Nauheim, Gießen und Wartenberg statt. 2011 fanden insgesamt 22 Vorstellungen vor rund 15.000 Gästen statt. Die Künstler und Artisten gehören zu den besten der Welt.
Diese Dokumentation blickt ein wenig hinter die Kulissen der Veranstaltung und erzählt Geschichten, die rund um die Bühne stattfinden.

Kamera: Hartmut Schotte, Matthias Michel
Schnitt: Hartmut Schotte
Sprecher: Stefan Erbe
Redaktion OVAG: Andreas Matlé, Silke Rodemerk
Produktion: FirstGrade Studios

Mehr Informationen auf FirstGrade-Studios.de und OVAG.de.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…