Janosch Moldau ist jemand der die Bezeichnung "Musiker" verdient. Er schreibt Texte selbst, produziert und arrangiert die dazugehörige Musik und das alles mit einer großen Portion Herz.
Auf seinen zwei bisher erschienen Alben "Redeemer" (2005) und Motel Songs (2008) begeisterte er mit authentisch und gefühlvoll vorgetragenen Elektro-Balladen Presse und Hörer in aller Welt.

Für das Interview lud uns Janosch in seinen Studioraum nach Neu-Ulm ein. Dort hatten wir gemeinsam mit ihm nicht nur eine schöne Zeit, sondern erfuhren im Gespräch, warum sein neues Album zwar fertig ist, aber gerade noch auf Eis liegt, wie er seine Lieder schreibt, wo seine Wurzeln und seine Inspiration liegen und noch vieles mehr.

Wenn ihr Janosch Moldau live erleben möchtet habt ihr dazu am 24. April im Ulmer "Cat" die Gelegenheit. Hier spielt er nicht nur Altbewährtes, sondern stellt natürlich auch songs aus seinem kommenden Album "second best" vor. Jetzt schon unser Veranstaltungstipp!

Weitere Informationen über Janosch findet ihr auf seiner homepage: janoschmoldau.com, myspace.com/janoschmoldau, twitter und fb.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…