ANYTHING GOES
Musical von Cole Porter

Buch von Guy Bolton, P. G. Wodehouse, Howard
Lindsay und Russel Crouse
Neufassung von Timothy Crouse und John Weidman
Deutsche Dialoge von Christian Severin

An Bord eines Luxusdampfers auf dem Weg von New York nach England ist eine illustre Gesellschaft versammelt: Mrs. Harcourt mit ihrer entzückenden Tochter Hope, deren Verlobter Lord Oakleigh sowie ihr früherer Verehrer Billy Crocker (letzterer aufgrund widriger Umstände mit den Papieren des meistgesuchten Verbrechers der Vereinigten Staaten ausgestattet), Billys Chef, der Börsenmakler Elisha Whitney, Reverend Dobson, ein echter Priester, Reno Sweeney, die sinnlichste Predigerin der Welt sowie in der Verkleidung eines Geistlichen: Moonface Martin (auf der Liste der meistgesuchten Verbrecher die Nr. 13) in Begleitung einer weiteren ausgesprochen attraktiven Dame. Und da sich eine Ozeanüberquerung bekanntlich ein wenig in die Länge ziehen kann, sind die Mitreisenden in keinster Weise betrübt zu erfahren, dass sich unter ihnen, wenn schon keine Stars und Sternchen, dann doch ein paar Passagiere mit attraktiven Verbrecherbiografien befinden, die der Reise ein wenig Glamour und Abwechslung bieten können.

Besetzung

Musikalische Leitung Till Drömann
Regie Holger Hauer
Bühne und Kostüme Christoph Weyers
Choreografie Melissa King
Dramaturgie Stefan Klawitter

Reno Sweeney Kira Primke
Hope Harcourt Filipina Henoch
Evangeline Harcourt Heike Hollenberg
Lord Evely Oakleigh Perrin Manzer Allen
Elisha Whitney Thomas Schneider
Billy Crocker Philippe Ducloux
Moonface Martin Alexander Kerbst
Erma Stephanie Wettich
Luke Dongil Lim
John Ji-Seong Yoo
Kapitän Tadeusz Jedras
Zahlmeister Marcin Tlałka
Showgirls Meri Ahmaniemi, Mallika Baumann, Viviane Frehner, Christina Bauer, Francesca Imoda (Swing)
Matrosen Gregory Antemes, Hendrik Schall, Hunter Jaques, Marcin Tlałka
Fred, Barmann Silvio Heil
Henry T. Dobson, Geistlicher Stefan Kreimer
Girl Meri Ahmaniemi
Reporter Andreas Schön
Fotograf Jong-Bae Bu
2 FBI-Agenten Peter Kovacs, Ulrich Enbergs

Dance Company des Theaters Osnabrück/Nanine Linning

Chor des Theaters Osnabrück
Osnabrücker Symphonieorchester

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…