NAME: VITOR
FROM: PORTO/BERLIN
JOB: FASHION DESIGNER
COLLECTION: TANZJING

Ein junger, hagerer Mann begrüßt mich "hi I am Vitor, nice to meet you"! Vitor und ich befinden uns mitten in Lissabon, in einem ausgedienten Bankgebäude, das 2009 als Modemuseum umfunktioniert wurde und indem ein Teil der diesjährigen Fashion Shows vorgestellt werden. Vitor wirk etwas übernächtigt aber nicht müde, Augenringe schmücken sein Gesicht, aber jeder der schonmal eine Modenschau organisiert hat, oder eine eigene Kollektion vorstellen durfte, versteht das. Wenn man mit im spricht, merkt man schnell, das alles was er hier macht seine Leidenschaft ist, er will viel arbeiten, er will wenig schlafen und er will Mode machen.
Neben dieser unbändigen Motivation, etwas zu schaffen, sieht er seinen Weg allerdings aus einer erstaunlich realistischen Perspektive. Es gibt in dieser Branche genug Menschen, die so sehr von sich überzeugt sind, das sie am Ziel vorbeischießen, Vitor denkt da anders. Er weiß das er sich auf einem gestalterischen Weg befindet, das er jetzt nicht fertig ist und das es an jeder Kollektion Dinge gibt, die nicht perfekt sind und dies vielleicht auch nie sein werden. So gibt es auch in seiner Kollektion schwache wie starke Teile, Höhepunkte und Tiefen, die sich schlussendlich aber zu einem harmonischen Gesamtbild vereinigen.
Vitor ist nicht nur in Porto zuhause, Im Moment lebt und arbeitet er in Berlin, er sagt er hat hier die Freiheit anonym zu sein um sich frei entfalten zu können. Ausserdem kann er hier als Bindeglied zwischen portugiesischer Textilindustrie und deutscher Kreativwirtschaft auftreten, um sich im Konkurrenzkampf mit chinesischer Massenproduktion abzusetzen.

Mehr Informationen finden sie unter:
- vitor.com.pt
- carboncopy@vitor.com.pt

Song: Metthew Dear "More Surgery"
Filmed with Canon 7D and 18-85 mm lenses

Lies den gesamten Artikel hier:
modeblock.com/2012/04/03/vitor/

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…