Bachelorarbeit „Emotions“ von Philipp Nottelmann

HAWK Gestaltung Sommersemester 2011

Nichts fasziniert so sehr wie das menschliche Gesicht. Das Spiel der Mimik zeigt uns was unser Gegenüber fühlt oder sogar denkt.
„Emotions“ thematisiert dabei die vier grundlegenden Emotionen Freude, Trauer, Angst und Wut und schafft es über Projektionen diese auf einem Modellkopf real und räumlich begreifbar zu machen.

Trailer:
Schnitt, Regie, Licht Philipp Nottelmann
Kamera Dorian Vasco Nagel (Stilfilm)

Weitere Informationen:

Philipp Nottelmann
philippnottelmann.de

Stilfilm
stilfilm.com

Kompetenzfeld Lighting Design:
hawk-hhg.de/gestaltung/102594.php

Kompetenzfeld Digitale Medien:
hawk-hhg.de/gestaltung/163025.php

Musik DoKashiteru „Walk him deep“

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…