weareseeders.de

Auf dem Weg zu einer besseren Welt müssen wir zunächst bei uns selbst anfangen, da nur in einem gesunden Körper auch ein gesunder Geist lauert. Aber wie gesund sind unsere Lebensmittel eigentlich? Wo kommen sie her und vor allem: Von wem? Und wer ist eigentlich dieser Ehec? Und wieso haben alle Angst vor ihm?

Seeders bringt Licht ins Dunkel, denn es schafft Schnittstellen dort, wo sonst verkrustete Handelsstrukturen für eine zunehmende Entfremdung zwischen Städter und Bauer sorgen.

Durch die Verschmelzung von virtueller Spielplattform und realem Ladensystem wird ein innovativer Ansatz zur Direktvermarktung geschaffen, der gesunde Lebensmittel erschwinglicher macht und gleichzeitig Bauern aus den Fesseln der Handelsdiktatur befreit.

Somit kann jeder, der ein Seeder wird, helfen die Welt ein bisschen besser zu machen. Wieso also noch warten?


seeders — Mach dich auf den Acker!

© Hochschule Niederrhein 2011

CREDITS:

Hochschule Niederrhein

_Studierende:
Alexander Kryska
Martin Stappen
Diana Schmitz

_Dozent:
Prof. Richard Jung

_Sprecher:
Mats Claußen

Dieses Projekt entstand im Rahmen ds ADC Fieldworks an der Hochschule Niederrhein.

designkrefeld.de

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…