Das Festival Spieltriebe hat sich weit über die Grenzen der Stadt hinaus als Ort der Auseinandersetzung mit zeitgenössischem Theater etabliert, bereits dreimal hat es das Publikum aus nah und fern begeistert.

ENTSICHERT – Spieltriebe 4 knüpft an die bisherigen Festivals an und setzt gleichzeitig neue Akzente. Die Präsentation aktueller Texte und Formen wird stärker thematisch akzentuiert sein. Neben Ur- und Erstaufführungen in allen Sparten sind neue Theaterformen zu erleben, die sich von klassischen Textvorlagen lösen. Junge Theaterkünstler nähern sich auf individuelle, eigene Weise aktuellen Themen, entwickeln Projekte aus dem Umgang mit neuen Medien, mit Musik und Bildwelten – werden dabei selbst zu Autoren. Spieltriebe 4 fällt zeitlich zusammen mit dem 10. Jahrestag der Anschläge auf das World Trade Center in New York. In der Friedensstadt Osnabrück will sich das Festival den drängenden Fragen der Gegenwart stellen, einer Gegenwart, in der Sicherheit zur Illusion geworden ist.

Festivalleitung Hilko Eilts, Katja Lillih Leinenweber, Ralf Waldschmidt

spieltriebe-osnabrueck.de/
theater-osnabrueck.de/

___________________________________
Trailer:
werk.statt produktion/Thorsten Alich
werk.statt.de

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…