Ein Pecha Kucha von Jula-Kim Sieber über Fassbares (Architektur, Körper, positive space) und Unfassbares (Kommunikation, Seele, negative space).
architektur.ar2com.de
--
Das Pecha Kucha ist Teil einer Reihe aus dem cowo21, dem Darmstädter Coworking Space, der zu seinem 1. Geburtstag eine Pecha Kucha 21 Night organisierte. 21 deshalb, da nicht wie üblich 20 Bilder à 20 Sekunden sondern um das cowo21 zu ehren 21 Bilder à 21 Sekunden abliefen. Schaut Euch die anderen Projekte an unter youtube.com/playlist?list=PL19E1470376438484

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…