Am 15. Oktober 2011 sind weltweit die Augen auf den Ersten Tag der Globalen Occupy Bewegung gerichtet. Mehrere Millionen Menschen nehman bereits aktiv teil. Schließe auch Du Dich der Bewegung an und setze Dich dafür ein, dass deine Stimme wieder etwas zählt. Die Mißstände weltweit sind unzählig und die Forderung diese doch erst einmal aufzuzählen, aufzuklären und eine konstruktive Lösung vorzuschlagen, nicht erfüllbar.

Wir werden weiterhin mit Menschen aus der ganzen Welt auf die Straßen und Plätze gehen. Von Amerika bis Asien, von Afrika bis Europa protestieren die Menschen, um ihre Rechte zu fordern und eine wahre Demokratie zu verlangen. Nun ist es Zeit, uns alle einem globalen, gewaltfreien Protest anzuschließen.

Die herrschenden Mächte arbeiten zum Vorteil einiger Weniger und sie ignorieren den Willen der überwiegenden Mehrheit. Diese untragbare Situation muss ein Ende haben.

Vereinigt in einer Stimme werden wir den Politikern, und der Finanzelite, denen sie dienen, sagen, dass es an uns, den Bürgern, ist, über unsere Zukunft zu entscheiden. Wir sind keine Waren in den Händen der Politiker und Banker!

Wir möchten betonen, dass OccupyFrankfurt ein friedlicher Protest ist. Um zu gewährleisten, dass es zu keinen Interessenskonflikten kommt, möchten wir euch bitten, keine politischen Abzeichen mitzubringen. Wir haben alle das gleiche Ziel und möchten nicht, dass es durch Streitigkeiten untereinander aus dem Fokus gerät.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…