Drei Tage mit bestem Folk und Live-Musik aus Irland und dem Rest der Welt laden zum Frühlingsanfang in die Kulturfestung.
Nach den großen Erfolgen der Vorjahre sorgen beim vierten Festival Bands von der grünen Insel, aus Ungarn und deutsche Künstler für ausgelassene Stimmung in den Gewölben.

An den ersten beiden Festivaltagen begeistern die waschechten Iren von Bog The Donkey mit ihrer einzigartigen Mischung von zeitgenössischer Musik und alten irischen Traditionals. Als Stargast werden die Musiker die Folkband Firkin aus Ungarn eigens für Ihre Auftritte am Samstag und Sonntag eingeflogen. Firkin reiht sich nahtlos an legendäre Folk/Punk Bands wie Flogging Molly, Fiddler´s Green oder The Biblecode Sundays. Musikalisch hervorragend eingespielte Songs, ausgezeichnete Arrangements und tolle Sänger lassen ihren Konzerte zu einem einmaligen Erlebnis werden.

Und auch Adam Keating & Freddie McCorkey sowie John Barden aus Dublin sind wieder dabei.

Zum Abschluss kommen am Sonntag die Publikumslieblinge „Sally Gardens" mit Gitarre, Fiddle, Bass, Mandoline, Bodhran und ihren unglaublichen „Whiskey"-Stimmen auf die Bühne.

Wer vom Mitsingen und Feiern eine trockene Kehle hat, kann sich mit typischen irischen Bieren oder an der Whiskey-Bar wieder erfrischen.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit alex-Veranstaltungen.

Einlass & Beginn Fr. ab 18:00 Uhr, Sa. ab 15:00 Uhr, So. ab 10:00 Uhr

Fr/Sa: VVK 9,50 € (zzgl. Geb.), AK norm 15,- €, AK erm. 12,- €

So: VVK 7,- € (zzgl. Geb.) TK norm 10,- €, TK erm. 8,- €

(Karteninhaber vom Fr. oder Sa. sowie Kinder bis 14 J. frei)

Wochenendticket: VVK 16,50 € (zzgl. Geb.), AK 23,- €

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…