Drohne unterstützt Feuerwehr: Leben retten durch bessere Sicht

Dichter Rauch bei einem Brand versperrt den Rettungskräften oft die Sicht. Eine fliegende Kamera soll in Zukunft Feuerwehrmännern in Niedersachsen die Sicht bei dichtem Rauch oder bei unübersichtlichen Unfällen erleichtern. Eine Drohne mit einer Kamera kommt aber an die Stellen, die für Feuerwehrleute unerreichbar sind. Sie hört auf den schnöden Namen AR120 und ist ein sogenannter Hexacopter. Aus einer Höhe von bis zu 50 Metern liefert die eingebaute HD-Kamera gestochen scharfe Bilder von der Unfallstelle.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…