Triskaidekaphobie (aus griech. τρεισκαίδεκα treiskaídeka „dreizehn“ und φόβος fóbos „Furcht“) wird die abergläubische Angst vor der Zahl dreizehn genannt. Freitag, der 13., gilt in diesem Zusammenhang als ein gefürchtetes Datum. Die Angst vor diesem Tag wird Paraskavedekatriaphobie gennant.

Drauf geschissen.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…