Premiere: 31. März 2012
ELEKTRA Richard Strauss
Oper in einem aufzug
Text nach der Tragödie „Elektra“ von Hugo von Hofmannsthal
Musikalische Leitung: Marcus Bosch
Inszenierung: Georg Schmiedleitner
Bühne: Stefan Brandtmayr
Kostüme: Alfred Mayerhofer
Chor: Tarmo Vaask
Licht: Karl-Heinz Kornberger
Dramaturgie: Kai Weßler
Klytämnestra: Daniela Denschlag/Jordanka Milkova
Elektra, ihre Tochter: Rachael Tovey
Chrysothemis, ihre zweite Tochter: Mardi Byers
Aegisth: Richard Kindley
Orest: Jochen Kupfer/Guido Jentjens
Der Pfleger des Orest: Taehyun Jun
Die Vertraute: Irène Lepetit-Mscisz
Die Schleppträgerin: Joanna Limanska-Pajak
Ein junger Diener: Martin Platz/Philip Carmichael
Ein alter Diener: Michael Kunze
Die Aufseherin: Isabel Blechschmidt
Erste Magd: Teresa Erbe
Zweite Magd: Eleonora Vacchi/Esen Demirci
Dritte Magd: Leila Pfister/Judita Nagyová
Vierte Magd: Leah Gordon/Michaela Maria Mayer
Fünfte Magd: Heidi Elisabeth Meier/Lussine Levoni
Chor des Staatstheater Nürnberg
Statisterie Staatstheater Nürnberg
Staatsphilharmonie Nürnberg

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…