Das Brauereihoffest der Hanseatischen Brauerei Rostock war ein voller Erfolg: 6.800 Besucher aus nah und fern kamen an die Doberaner Straße. Ein buntes Musik- und Unterhaltungsprogramm sorgte für ausgelassene Stimmung. Zur Feier des Tages gab es natürlich frisches ROSTOCKER und mild-gehopftes M&O. Ein musikalisches Programm der Extraklasse sorgte auf dem Brauereihof für gute Stimmung. Die Rostocker Band „Les Bummms Boys“ und die Cover-Band „Rockvalley“ begeisterten das Publikum mit akustischer Leichtigkeit und einer fulminanten Show. Wer bei der Kronkorkenaktion der Hanseatischen Brauerei Rostock mitgemacht und das Wort HEIMATURLAUB ersammelt hatte, konnte sich beim Brauereihoffest seine Wunschprämie abholen. Zum ersten Mal in diesem Jahr wurde zudem der Titel ROSTOCKER Hofmeister vergeben. Der spannende Wettbewerb rund um das Thema Bier verwandelte sich auf Anhieb in einen Publikumsmagneten.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…