DRAMA Österreich/Deutschland 2012
PRODUKTION coop99
REGIE Julian Pölsler
BESETZUNG Martina Gedeck, Karl-Heinz Hackl, Ulrike Beimpold, Hans-Michael Rehberg, Julia Gschnitzer

Eine Frau wacht eines Morgens in einer Hütte in den Bergen auf und findet sich eingeschlossen von einer unüberwindbaren gläsernen Wand, hinter der es offenbar kein Leben mehr gibt. Mit einem Hund, einer Kuh und einer Katze stellt sie sich den Herausforderungen ihres neuen Lebens.
Die Literaturverfilmung nach Marlen Haushofer erzählt die emotionale Entwicklung einer Frau vor einem fiktionalen Hintergrund. Eine der großen Herausforderungen, welche die österreichische Literatur an das Kino zu stellen vermag.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…