Hilfe die Touris kommen!
Kaum ist es auf unserem Planeten ein paar Grad wärmer geworden, laufen sie wieder planlos trotz Reiseführer durch die Straßen und verstopfen unsere Lieblingskneipen. Die meisten können sich nichteinmal ein Shuttle-Ticket leisten und reisen per Anhalter: Aliens
Irgendwo müssen sie gelesen haben, dass es hier üblich ist, auf Schritt und Tritt einen Donnergurgler aus dem Späti in der Hand zu haben, in großen Gruppen auf Leihrädern die Strasssen unsichter zu machen oder einen quietschenden zero-G-Koffer hinter sich herzuziehen.
Die Kampagne “Earth doesn’t love You” wollen wir allerdings nicht unterstützen, sondern luden alle trampenden Aliens zu uns auf die Station ein, um gemeinsam den Towelday zu feiern.
Zentrales Element war auch dieses Jahr wieder der space-drinc-contest!

REGELWERK SPACE-DRINC-CONTEST

Es handelt sich einen Cocktail-Wettbwerb bei dem drincs aus fremden Galaxien vorgestellt werden. Jeder Teilnehmer hat dazu maximal 10 Minuten Zeit.

Die Drincs werden nach den standardisierten Gesichtspunkten bewertet:

- Geschichte (Glaubwürdigkeit und Originalität)
- Verwendung eines Handtuchs (bei Herstellung oder Konsum)
- Aussehen
- Geschmack

Die Rezepte müssen unter einer Creative Commons oder Fair Use-Lizenz stehen.
Die Jury setzt sich wie gewohnt aus den Teilnehmern zusammen.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…