BERN
Premiere 1.7.2012 um 18.00 Uhr
Weiter Vorstellungen 2.7 - 7.7.2012 jeweils um 20.30 Uhr
TICKETVORVERKAUF: OLMO TICKETS (Zeughausgasse 14) - keine telefonischen Reservierungen/per Mail möglich.

BERLIN
Premiere 14.7. um 20.00 Uhr
Weitere Vorstellung 15.7. um 19.00 Uhr
TICKETRESERVATION: info (at) lenajuliet.com

HINTERGRUND
Marie Antoinette wird aus politischem Kalkül ihrer Mutter, der österreichischen Kaiserin Maria Theresia, als Teenager mit dem französischen Thronfolger Ludwig XVI verheiratet. Schweren Herzens muss die 14jährige Prinzessin die geliebte Heimat hinter sich lassen – und trifft auf eine völlig neue Welt. Am französischen Hof herrschen andere Sitten. Ihr Ehemann geht lieber auf Jagd, als seinen ehelichen Pflichten nachzukommen. Gelangweilt von ihrer Ehe, gibt sich Marie Antoinette pompösen Festen in einer vom Rest der Gesellschaft abgeschotteten, elitären Atmosphäre hin. Lebensfroh, vergnügungssüchtig, sorglos und verschwenderisch sind schon bald Attribute, die der Regentin zugeschrieben werden. Sie zeigt sich ignorant und unwissend gegenüber den politischen und sozialen Veränderungen in ihrem Land. Und so gehen die Anfänge der Französischen Revolution im Mikrokosmos des königlichen Hofes unter – bis schliesslich die wütende hungernde Bevölkerung das Zepter in die Hand nimmt…

CHOREOGRAPHIE & INSZENIERUNG
Julia Michels & Rena Brandenberger

MUSIK
Julia Brandenberger, Dominic Dieckow, Adrian Essl & Sophie Markwalder

TÄNZERINNEN & TÄNZER
Andrea Grossenbacher, Andrea Käser, Adriano Piccione, Bettina Glauser, Celine Sakho, Celine Schmutz, Cindy Alpstäg, Diana Weil, Hämp Flück, Javier Hernandez, Jill Stauffer, Julia Rosser, Laura Jaeggi, Lea Eliezer, Manuela Hollenweger, Maria Urheim, Meret Fust, Nicole Bieri, Nicole Studer, Noemi Lehmann, Nora Meuli, Tamy Kovacevic

VIDEO
Maria Gysi & Warner Nattiel

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…