Beim Drama "MauMau" handelt es sich um einen Kurzfilm über den absoluten Nullpunkt und das, was danach kommt. Es geht um Sterben, Überleben und Freundschaft. Im Mittelpunkt stehen Klaus, Peter und ein Kartenspiel. Am Ende gibt es Tote.

Ich wollte einen Film mit einer düsteren Stimmung und einem unerwarteten aber passenden Ende erschaffen.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…