Mit ganz viel Herzblut am Mikrofon und noch mehr Leidenschaft und vollem Körpereinsatz an den Musikinstrumenten: Wenn die Band PRAG um Erik Lautenschläger, Nora Tschirner und Tom Krimi zum Konzert bittet, dann wird das Publikum unweigerlich mit auf eine musikalische Reise zwischen Vergangenheit und Experimentierfreudigkeit genommen.

Samt dem unterstützenden Orchester spielte PRAG im Revuetheater "La vie en rose" in Berlin ihr Debütkonzert mit Glanzleistung. Neben der Familie und zahlreichen Freunden der Band, fanden wir auch namenhafte Gäste wie Sänger Tim Bendzko oder Eisprinzessin Katharina Witt unter dem erlesenen Kreis. Zwar müssen wir uns bis zur ersten Hörprobe noch ein bisschen gedulden, dürfen an dieser Stelle allerdings schon mal verraten, dass ihre erste Single "Sophie Marceau" noch diesen Monat veröffentlicht wird.

Wir halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden und verraten euch als erstes auf dem DISARONNO blog beoriginale.com/de, sobald es Neuigkeiten des sympathischen Trios gibt!

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…