Third Wave, Agentur für digitale Strategien, und die Hybrid Plattform, Ort für transdisziplinäre Projekte der UdK Berlin und TU Berlin, veranstalteten am 11. und 12. Mai 2012 ein Symposium mit anschließenden Workshops zum Thema Mensch und Datensammlung in den EIT ICT Labs in Berlin.

Sprecher waren:
Johannes Kleske, Third Wave: Einführung in Quantified Self
Prof. Kora Kimpel, UdK Berlin: Design Prototypen zur Selbstvermessung
Florian Schumacher, Co-Gründer des deutschen Quantified Self Chapter: Die Quantified Self Community und technologische Trends der Selbstvermessung
Marion Fröhlich: Can you cheat? Mapping data that moves in a world that doesn't stop talking
Prof. Sebastian Möller, Deutsche Telekom Laboratories und TU Berlin: Quantified Self in HCI: Models and Implications
Daniela Kuka, UdK Berlin: Mensch-Maschine-Persuasion

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…