Eine Woche mit der besten Freundin war zu kurz, aber sie hat gereicht um genügend schöne Erinnerungen mit nach Hause zu nehmen an eine Woche, in der viel gelacht, alles geplant und dann trotzdem spontan (meist dagegen) entschieden wurde, mal gut mal schlecht geschlafen, viel geschwitzt und ein bisschen geschwommen wurde. Eine Woche in der viel entspannt werden konnte, Ungesagtes besprochen und Chaos verursacht wurde. Eine Woche ohne Städtetrips, Aufräumen und Männer!

Lizenzfreie Musik von Mariana Contreras mit Tu En Mi.
Mehr Fotos zum Urlaub fatale gibts hier: bluetenkirsch.wordpress.com/2012/09/07/italia-por-favor/

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…