HALT DEN SOMMER heißt die neue Single von PAULSREKORDER (ferryhouse/Warner) und kommt pünktlich zum Sommerende. Ja, das hört sich grausam an. Jetzt, wo wir endlich ein paar schöne Sommertage erwischen, wollen wir bestimmt nicht an die nassen, kalten Monate denken. Doch die Tage werden kürzer und der Kalender zeigt September. Die leichtfüßige Pop Hymne besingt zwar nicht das Ende des Sommers im eigentlichen Sinne, aber literarisch kann man es wohl damit vergleichen; denn es geht um die guten Zeiten, die man halten will, die nie vergehen sollen, obwohl man weiß, dass man den Lauf der Dinge nicht aufhalten kann. Also, den Moment genießen, den Augenblick nutzen - im Sommer wie im Winter - frei nach dem Motto: ‚Ich halt den Sommer so lang es geht, so lange hier noch nichts von morgen steht’ .
paulsrekorder.de
ferryhouse.net

YouTube-Version des Videos: youtu.be/3XranxTn6Pg

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…