Am 15.9.2012 war es soweit. Der Skatepark in Oy öffnete offiziell seine Pforten für alle Shredder und Shredderinnen. Egal ob jung ob alt, ob Männlein ob Weiblein, ob mit dem Skateboard oder dem BMX oder sogar mit dem Bobbycar, jeder der wollte der durfte auch. Zur Feier des Tages und natürlich um den Skatepark standesgemäß einzuweihen, gab es einen Contest, um genau zu sein "Cash for Tricks", dabei mussten die Athleten an den verschiedenen Obstacles zeigen was sie drauf haben und für richtig gute Tricks gabs dann eben Cash!
Vorort waren, der 5ive Skateshop, der die ganze Eröffnung leitete und organisierte, der Bürgermeister Theo Haslach als auch Norbert Trunzer, Gemeinderat Oy, der gemeinsam mit der Elterninitiative das ganze Projekt, anschob, die Jungs von Schneestern, die nicht nur einen hammer Park auf 1200qm unterbrachten sondern auch am Tag der Eröffnung Amateuren Tipps und Tricks zeigten. Außerdem war das Skateteam von Grotesque aus Karlsruhe und Stuttgart am Start, Skateshop Ruby Soho war ebenfalls mit einem Teamrider vertreten.

Hier nun ein kleiner Film der den Tag festhalten soll, das alles im Auftrag von Füssen aktuell, dem Monatsmagazin ( fuessen-aktuell.de )
It´s all about PASSION!

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…