Knapp am Finale vorbeigescharammt, sicherte sich der ULTRA SPORTS ROSE RACINGTEAM Fahrer Simon Gegenheimer den 7ten Platz bei der Sprint-Weltmeisterschaft im öterreichischen Saalfelden. Fahre zusammen mit Simon einen Heat auf den anspruchsvollen und interessanten Strecke in der Saalfeldener Innenstadt.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…