Vivi kommt als einzige Tochter einer emigrierten Ungarin und eines deutschen Schriftstellers in Berlin zur Welt. Seit ihrem Abitur arbeitet sie teilzeit in einem Supermarkt. Auf den ersten Blick sieht man eine hübsche junge Frau, schüchtern & einsam. Doch sie führt einen inneren Kampf gegen ihren tristen Alltag. Durch aufregende, verbotene Unternehmungen, versucht sie ihre Langeweile zu überwinden. Mit Erfolg. Sie geht auf Party's, fängt an zu stehlen, Dinge zu zerstören und setzt sich für diesen "Kick" immer grösseren Gefahren aus. Doch jedes Mal verfliegt die Euphorie schon nach kurzer Zeit. Der Sog, der sie langsam in einem Sumpf aus Drogen, Sex und Gewalt versinken lässt, droht sie gänzlich zu vereinnahmen. An diesem Punkt, scheint es kein Zurück mehr zu geben.

Director/Writer: Paulus Bruegmann
DoP: Paulus Bruegmann
Edit: Paulus Bruegmann
Grading: Paulus Bruegmann

Music/Composer: Nikolas Wabe nikolaswabe.com
Set Assistant: Camille Stapfer

Cast
Vivi: Tanja Lehmann tanjalehmann.com
Vivi (Voice): Yvon Jansen
Victim: Karol Schmejchel
Journalist (Voice): Samantha Viana

Shot on 5dmkII, Berlin, Autumn 2012

© 2012 Paulus Bruegmann.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…