Der Bremer Freimarkt findet seit 1035 statt und ist damit eines der ältesten Volksfeste Deutschlands. Mit jährlich über vier Millionen Besuchern an 17 Tagen und 345 Schaustellern nehmen die Verantwortlichen für sich in Anspruch, die größte Veranstaltung dieser Art in Norddeutschland zu organisieren. Der traditionelle Ausruf zur fünften Jahreszeit, wie die Bremer die Freimarktstage auch nennen, lautet: „Ischa Freimaak!“ (de.wikipedia.org/wiki/Bremer_Freimarkt)

Aufgenommen wie immer mit Pentax K-5 und Pentax K-7 sowie der GoPro. Bearbeitet wie immer mit dem wunderbaren LRTimelapse (lrtimelapse.com/) von Gunther Wegner (gwegner.de/). Musik kommt von Ant Neely und steht unter Creative Commons (freemusicarchive.org/music/Ant_Neely/).

Ein riesen Dankeschön geht an das freundliche Team vom prizotel Bremen (prizeotel.com/hotel-bremen/)!

--> Mehr Infos: jonasginter.de/timelapse-freimarkt-in-bremen2012/

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…