Interview (in German) with curator Carmen Schliebe and impressions of the exhibition "Views of the World - Landscapes in Art from the 17th to the 21st century" from 16.09.2012 to 15.01.2013 at the Kunstmuseum Dieselkraftwerk, Cottbus... read more in German:

Interview mit Kuratorin Carmen Schliebe und Impressionen der Ausstellung "Weltsichten - Landschaften in der Kunst vom 17. bis 21. Jahrhundert" vom 16.09.2012 bis 15.01.2013 im Kunstmuseum Dieselkraftwerk, Cottbus.

Landschaft an sich gibt es nicht: Sie wird stets vom Betrachter konstruiert – und verrät mehr über ihn als über die Gegend. Das führt das Museum Dieselkraftwerk anhand von 200 Werken aus fünf Jahrhunderten anschaulich vor.

Einen ausführlichen Beitrag finden Sie bei "Kunst+Film":
kunstundfilm.de/2012/11/weltsichten-landschaft-in-der-kunst-vom-17-bis-zum-21-jahrhundert/

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…