Um den gebürtigen Winterthurer Mr. Da-Nos ist kein Herumkommen, denn ein Auftritt jagt den nächsten – er ist fester Bestandteil der Schweizer Clubszene und so durfte er natürlich auch am Energy Stars For Free 2012 nicht fehlen. Dabei wurde er von keinem geringeren als Sänger Patrick Miller supportet. Die beiden machten das Hallenstadion zu einem riesigen Partylokal. Dabei wurde es ordentlich heiss. Vor allem für Rapper Patrick Miller: Der Gute zog sogar sein Shirt aus.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…