Anfang 2011 haben Laura Krämer und Roland Günther das Modelabel uniwearsal gegründet.
Durch die kritische Auseinandersetzung mit dem eigenen Konsum, der Modeindustrie, ihren Produktionsprozessen und deren Folgen für Menschen und Umwelt, war von Beginn des Projektes an klar, dass die Produkte von uniwearsal unter der Berücksichtigung nachhaltiger Prinzipien hergestellt werden müssen.

Die Stoffe werden daher ausschließlich aus Biobaumwolle gefertigt, sind entweder nach Global Organic Textile Standard (GOTS) oder nach Organic Exchange (OE) zertifiziert, die Kleidung wird in Deutschland und Polen gefertigt.
Die Designprinzipien von uniwearsal geraten nicht außer Mode: Klare Linien, kräftige Farben, Asymmetrie, Colour-Blocking. Mehr Designkonzept, weniger Modeuniform. Die Produkte sind ein zeitloses Statement für Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und Selbstverständnis.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…