Der amerikanische Künstler Bruce Nauman gilt als der größte lebende Künstler und beschäftigt sich mit Fragen der menschlichen Sinneswahrnehmung. Dabei wird der Betrachter oft mit irritierenden bis schockierenden Erfahrungen konfrontiert. In einem der seltenen Interviews spricht Nauman über seine erste europäische Ausstellung in der Galerie Fischer 1968, über sein Zusammentreffen mit Gerhard Richter und liefert eine Interpretation seiner Arbeit „Clown Torture“ von 1987.
---
The American artist Bruce Nauman is regarded as the greatest living artists and deals with questions of human sensory perception. Here Nauman often confronts the viewer with irritating or shocking experiences. In a rare interview Nauman talks about his first European exhibition in the Galerie Fischer in 1968, about his meeting with Gerhard Richter and provides an interpretation of his work "Clown Torture" from 1987.

Institut für Kunstdokumentation und Szenografie
© Ralph Goertz
iks-medienarchiv.de

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…