Für einen Texteditor kommt man auf dem Mac am Cocoa Text System nicht vorbei. Als etwas unübersichtliches Werkzeug wird es in dieser Session in seine Einzelteile zerlegt und ordentlich aufgebohrt. Mit konkreten Beispielen werden fast alle relevanten Klassen angepasst und fest jede Schraube mindestens einmal gedreht.

Session 1, Samstag, Terrassensaal, Macoun 2012

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…