Die Story spielt auf der fiktiven Insel "Ankona". Der Protagonist Marcel Steiner ist ein 40 jähriger Mann, der nach dem Tod seiner Familie den Beruf des Kriminalpolizisten aufgegeben hat. Auch Jahre danach, hat er diese Tragödie nicht völlig verarbeiten können. Der Alkohol brachte ihn fast um. Marcel Steiner hält sich mit Gelegenheitsaufträgen finanziell über Wasser. Eines Tages erhält Marcel einen Anruf eines alten Kollegen, dieser bietet ihm einen gut bezahlten Job auf einer Insel im Norden an. Eine Historische Harpune ist verschwunden. Marcel begibt sich auf die Reise. Auf Ankona angekommen, ereignen sich mysteriöse Vorfälle. Nach dem ersten Toten ist klar, nichts ist wie es scheint. Man versucht sich zu retten, allerdings werden sie von der Außenwelt abgeschnitten. Misstrauen und Furcht breitet sich aus und mehr noch, eine dunkle Gestalt sorgt für Angst und Schrecken. Wer oder was steckt dahinter? Marcel Steiner ist dem Geheimniss auf der Spur!

Regie | Christopher Bodes
Autor | Christopher Bodes
Drehbuch | Christopher Bodes
Produzent | Christopher Bodes
Musik | Luigi Maria Rapisarda

Marcel Steiner | Jens Knospe
Cornelius Nieden | Herman Grewe

Dieser Kurzfilm ist ein Studentenprojekt der Lazi Akademie. Die Lazi Akademie in Esslingen ist eine private Medienakademie und bietet seit über 60 Jahren staatlich anerkannte Ausbildungs- und Studiengänge in den Bereichen Film- und Mediendesign, Grafik- und Kommunikationsdesign, und Fotodesign an. lazi-akademie.de

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…