С 13 февраля по 7 марта 2013 г. Гёте-Институт в Москве в рамках перекрёстного Года Германии 2012/13 и при поддержке фирмы «Винтерсхалл» представляет увлекательную интерактивную выставку «Ощути математику!». Выставка, разработанная музеем „Mathematikum“ г. Гиссена, рассчитана на посетителей всех возрастных категорий. Побывав во многих странах Европы, Америки и Азии, она, наконец, прибывает в Москву.
-
Vom 13. Februar bis 7. März 2013 präsentiert das Goethe-Institut Moskau im Rahmen des Deutschlandjahres 2012/13 die Ausstellung „Mathematik zum Anfassen“. Diese interaktive Ausstellung, deren Konzeption vom Mathematikum Gießen erstellt wurde, hat den Besuchern aller Altersklassen was zu bieten. Sie wurde bereits in zahlreichen Ländern Europas, Amerikas und in Asien gezeigt. Es ist das erste Mal, dass die beliebte Ausstellung nun auch nach Moskau kommt.

Diese Ausstellung habe Ich für einige Tage mit meiner Kamera begleitet und zu einem kleinen Video zusammengeschnitten, um einen Einblick in die Arbeit des Goethe Institutes in Moskau zu geben, und wie diese, im Rahmen des Deutschlandjahres 2012/13 in Russland, in deren Hauptstadt ausgeübt wird. Die Ausstellung fand in zwei Sälen des Polytechnischen Museums in Moskau statt und wurde am 7.März 2013 nach über drei sehr erfolgreichen und besucherreichen Wochen geschlossen.
(Weitere Informationen unter: goethe.de/ins/ru/mos/)

Kamera: Canon EOS 7D mit EFS 18-135mm
Schnitt: Premiere Pro CS 6

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…