Dorothee hat Geburtstag. Harry will ihr eine sündteure Uhr im Wert von 200 Mark schenken, aber das Geld dazu hat er natürlich nicht. Deshalb schmiedet er mal wieder kriminelle Pläne, um an die Summe zu kommen. Zunächst versucht er, in einer Heilsarmeeuniform von einer älteren Dame eine Spendensumme für notleidende Kinder zu erbetteln und die Frau spendet auch glatt, doch gibt sie ihm das Geld nicht in die Hand, sondern schickt einen Scheck per Post direkt an die Organisation. Nun kommt Harry auf die Idee, Ede von dessen neuer Flamme Sonja, einer Frisöse, so schminken zu lassen, dass er aussieht wie Otto, der Sohn seines Chefs Herrmann, der Steuerberater ist. Ede soll als Otto bei der Bank um ein Darlehen in der Höhe von 200 Mark bitten. Doch natürlich geht auch das schief.

Christoph Waltz … Ede
Gottfried Vollmer … Harry
Susanne Herlet … Dorothee
Monika John … Edes Mutter
Joachim Wichmann … Herr Kindler
Lisa Helwig … Frau Lohmann

Regie: Reinhard Schwabenitzky

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…