Dessau. Gropiusallee 38. Ehemalige Kaufhalle - Zukünftige Bauhausbibliothek. Eine Lichtinstallation aus verschiedenen Kurzfilmbeiträgen soll noch vor dem Umbau auf die baldige Änderung aufmerksam machen.
Unsere Filme (8 Stk.) sollen den Betrachter provozieren. Er soll denken, eine Person steht hinter der Fensterscheibe des Gebäudes und schreibt verschiedene Beleidigungen daran. Der vorbeilaufende Passant fühlt sich angesprochen und bleibt stehen - wundert sich. Schließlich
erfolgt die Auflösung: Das Zitat an der Scheibe wird weggewischt, Buch und Autor eingeblendet. Denn bei den angeblichen Beleidigungen handelt es sich um Literaturzitate von Kafka, Goethe, Schiller und Co.

GEMEINSAM GEDREHT UND BEARBEITET VON JULIA ETTLICH, CHRISTIN BETGE, SYLVIA BAUMANN UND SUSANN LEHMANN.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…