Bei gewohnt schönem Wetter und besten Schneeverhältnissen fanden am vergangenen Wochende auf dem Corvatsch und Furtschellas die Schweizermeisterschaften im Snowboardcross und im Parallel-Riesenslalom (PGS) statt. Mit Stefanie Müller und Kasar Flütsch haben sich am Sonntag in Furtschellas Weltcuperprobte Fahrer den Schweizermeistertitel im PGS gesichert. An den Snowboardcross Schweizermeisterschaften auf dem Corvatsch siegte eine der Favoritinnen und ein eher unerwarteter Newcomer: Emilie Aubry setzte sich bei den Damen im Final knapp vor Simona Meiler durch und bei den Herren gewann etwas überraschend der erst 17-jährige Nick Watter.

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…