Mehrere hundert Menschen feierten die Engel der Kulturen in Hattingen.
Das große, verbindende Kunstprojekt machte auch hier Station. Ziel ist es die drei abrahamitischem Weltreligionen miteinander ins Gespräch zu bringen. So sollen Vorurteile abgebaut werden.

An allen Stationen feierten die Menschen zusammen, spielten und hörten Musik.
Am Ende der Veranstaltung waren sich alle einig, „Uns verbindet mehr, als viele vorher gewusst haben!“

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…