Tango - Eine Geschichte des Sehens
Hier nun (endlich) die Super8 Version, aufgenommen mit der NIZO 6080 auf Kodak Tri-X, 18B/s im Herbst 2010.
Der Schnitt erfolgte "in der Kamera"! Abgetastet von "Die Filmwerkstatt" August 2012
Die Titel, der Ton und die Musik sind per FCPX eingefügt. (Die ursprünglichen Titel waren leider unscharf.) Ausserdem wurde das Bild für die 16:9 Darstellung beschnitten.
War gedacht für einen Super8 Wettbewerb..

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…