Warum gerade ein Film in Ihrer Praxis?

Ganz einfach: unser GEHIRN ist daran gewöhnt, BILDER effizient zu verarbeiten. Ein Film kann Wissen dadurch um ein Vielfaches besser vermitteln als gesprochene oder gedruckte Informationen. Viele Sachverhalte sind sogar nur über Bilder anschaulich darzustellen. Und Filme sind vielseitig: Sie können damit Ihr spezielles Leistungsangebot vorstellen. Sie eignen sich für das Wartezimmer, die Homepage oder zur Personalgewinnung (Recruitingfilme) ebenso wie für die Operations- vorbereitung oder die Nachsorge. Komplizierte medizinische oder technische Sachverhalte können in einem Film oder einer Animation viel einfacher anschaulich dargestellt werden, und das OHNE Sprachbarrieren überwinden zu müssen! Wenn ein Film um gesprochene Informationen ergänzt werden muss, kann dieser MEHRSPRACHIG synchronisert werden, so dass Sie Mitarbeiter und Patienten unterschiedlichster Herkunft optimal informieren können.
Mehr zu diesem Thema auf: medicine-plus.de

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…