*3 days after my first visit, I was drawn back to this enchanted Rainbow Lake in the Barnim woods. The canopy of trees was dense and the shadows darker. The first thing that stood out on the lake was a little punk like movement, like when it rains or water striders flit across the water. On closer inspection it turned out to be swarms of tadpoles who were at the water surface for food. The other side of the lake then also revealed the extent of the size of these flocks. In long black threads they passed through the small lake.
*3 Tage nach meinem ersten Besuch zog es mich wieder an diesen verwunschenen RegenbogenSee in den Barnimer Wäldern. Das Laubdach der Bäume war schon dichter und die Schatten etwas dunkler. Das erste was am See auffiel war eine leichte punkartige Bewegung, wie wenn es regnet oder Wasserläufer über das Wasser huschen. Bei näherer Betrachtung entpuppte es sich als Schwärme von Kaulquappen, die an der Wasseroberfläche nach Futter suchten. Die andere Seite des See's offenbarte dann auch das Ausmaß der Schwärme. In langen schwarzen Fäden durchzogen sie den kleinen See.
Der Barnim ist eine eiszeitlich gebildete Hochfläche und gleichzeitig eine historische Landschaft im mittleren und nordöstlichen Brandenburg und im Nordosten Berlins.
Musik: Georgy Om - Ocean
Vogelgeräusche sind in den Barnimer Wäldern und deren See'n aufgenommen worden.
"No Body is pefect" ... I'm still working on perfecting;-)
Canon EOS 60D
...keine FilmProduktion, ich betreibe ein Hobby

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…