Schon seit Monaten führen wir Demonstrationen vor dem bekannten Kaufhaus KaDeWe in Berlin durch, da diese immer noch Stopfleber verkaufen. Auch nachdem wir sie über die Ergebnisse unserer schockierenden Recherche in französischen und spanischen Stopfleberbetrieben aufklärten, zeigten sie keine Reaktion.

Deswegen haben wir uns am 04.07.2013 wieder vor dem KaDeWe versammelt, um den Millionen Opfern der Stopfleberindustrie zu gedenken, die in Anonymität leiden und sterben müssen. Wir haben vier dieser gefolterten Lebewesen auf die Straßen der Hauptstadt getragen, um auf ihr Leid aufmerksam zu machen. Wir möchten ihre Gesichter zeigen und ihr Leid zur öffentlichen Debatte machen.

Weitere Informationen sind hier zu finden: bit.ly/14Uabqz

Loading more stuff…

Hmm…it looks like things are taking a while to load. Try again?

Loading videos…